Online Casino mit deutscher Lizenz

Online Casinos mit deutscher Lizenz waren bisher nur Spielbanken mit der Lizenz aus Schleswig-Holstein, die nun ebenso wie alle anderen Anbieter das Online Glücksspiel nach den neuen deutschen Richtlinien anbieten müssen. Die Frage der Glücksspiel-Regulierung ist eine der wichtigsten im iGaming-Bereich. Damit halten Casinoanbieter Regeln für eine sichere Spielumgebung, seriöse Auszahlungen und faire Spielergebnisse ein. Besitzt ein Online Casino keine Lizenz, kann es de facto machen, was es will. Daher ist die Frage der Online Casino Lizenzen entscheidend bei Faktoren wie Sicherheit und Seriosität.

Bei den verschiedenen Regulierungsbehörden gibt es unterschiedliche Anforderungen. Die Regelungen von Offshore-Behörden sind nicht ganz so streng wie jene im europäischen Raum. Vertrauenswürdige Online Casino Lizenzen im EU-Raum werden von der Regierung Gibraltars, der Lotteries and Gaming Authority Malta (die zu den bekanntesten Stellen gehört), der Gambling Commission in Großbritannien sowie der Gambling Supervision Commission der Isle of Man ausgestellt. Auf unserer Seite finden Sie immer aktuell seriöse und empfehlenswerte Casinoanbieter, die von unseren Experten getestet wurden.

Die neue rechtliche Situation in Deutschland

Deutschland hat lange die EU-Vorgaben für die Glücksspiel-Regulierung ignoriert. Eine Ausnahme gab es im Jahr 2012. In diesem Jahr hat Schleswig-Holstein begonnen, EU-konforme Lizenzen anzubieten. Allerdings galten die ausgestellten Online Casino Lizenzen nur für das eigene Bundesland, nicht deutschlandweit.

Ab dem 1. Juli 2021 ist in Deutschland der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten. Dieser sieht vor, dass Online Spielbanken in ganz Deutschland erlaubt sind. Diese Legalisierung geht Hand in Hand mit strengen Maßnahmen in Bezug auf Spielerschutz und Spielsuchtprävention. Bis dahin war Online Glücksspiel einzig in Schleswig-Holstein erlaubt. Durch die neue Gesetzesänderung können Echtgeld Casinos mit Lizenz nun in ganz Deutschland ihre Dienste anbieten.

Welche Regeln sind von Online Spielbanken mit deutscher Lizenz zu beachten?

Spielerschutz & Spielsuchtprävention

Besonders wichtig sind im Glücksspielstaatsvertrag die Bereiche rund um Spielerschutz und das Verhindern in das Abgleiten in eine Spielsucht geregelt. Um diese Punkte einzuhalten, muss ein Button zur Selbstsperre jederzeit sichtbar sein. So kann sich der Spieler selbst schützen und mit einem Klick eine Sperre für 24 Stunden erwirken. Zudem muss das Casinoangebot alle Informationen in deutscher Sprache zeigen.

Weiter gehört eine Bereitstellung von Adressen von Hilfsorganisationen zum Thema Spielsuchtprävention ebenso dazu wie die Einhaltung des Jugendschutzes. Spieler müssen das 18. Lebensjahr erreicht haben, um sich in Online Casinos mit Lizenz in Deutschland anmelden zu können. Auch gibt es eine bundesweite Sperrdatei. Ist ein Spieler dort erfasst, ist es nicht mehr möglich, ein Konto im Online Casino mit Lizenz in Deutschland zu eröffnen.

1€ Einsatzlimits

Ein weiterer Punkt zum Spielerschutz ist das Setzen von Einsatzlimits. So darf pro Spielrunde mit nicht mehr als 1€ des Guthabens gesetzt werden.

1.000€-Einzahlungslimit pro Monat

Der Spieler kann selbst ein wöchentliches und monatliches Einzahlungslimit festlegen. Dieses darf aber nicht 1.000€ pro Monat übersteigen. Ausnahmen gibt es. Schickt ein User einen Vermögensnachweis, sind höhere Limits möglich.

Spin-Grenze bei Online Automaten

Bei Spielautomaten wurde eine 5-Sekunden-Regel eingeführt. Der zeitliche Rahmen zwischen zwei Spins muss somit mindestens 5 Sekunden betragen.

Kein Autoplay bei Spielautomaten

Das bei vielen Spielern beliebte Autoplay, also bei einem Spielautomaten Spins in einer bestimmten Anzahl einzustellen und durchlaufen zu lassen, ist in Online Casinos mit Lizenz in Deutschland nicht mehr erlaubt.

Keine Live Games und Progressive Jackpots

Auf bestimmte Spiele müssen die Kunden leider in Online Casinos mit Lizenz in Deutschland verzichten. Roulette mit echten Dealern, also Live Spiele, sind ebenso verboten wie progressive Jackpots bei Online Spielautomaten wie Mega Moolah von Microgaming. Dies ist Teil des Spielerschutzes. Gerade rasant anwachsende Jackpots wie bei Mega Moolah, die mit Millionengewinnen locken, verleiten dazu, mehr und länger zu spielen. Allerdings entsteht hierbei auch ein Nachteil für den Spieler.

So besitzen Online Casinos mit Lizenz eine schlechtere Auszahlungsquote. Durch das Angebot von Jackpot Spielautomaten fallen mögliche Hauptgewinne höher aus. Sind diese Spielautomaten nicht vorhanden, senkt sich automatisch der durchschnittliche RTP-Wert (Return to Player) einer Plattform.

Ausführliche Transaktionsübersicht

Jeder Spieler erhält bei seinem Log-in eine Bilanz seiner Gewinne und Verluste präsentiert. Dies dient dazu, den Überblick zu behalten. Zudem weiß der User dadurch genau, wo er wie viel Geld eingesetzt, gewonnen oder verloren hat. Diese präzise Darstellung ist bei Casino Lizenzen im EU-Raum nicht unbedingt üblich. Diese Regelung dient ebenfalls dazu, verantwortungsvolles Spielen zu fördern.

Dokumentennachweis

Bei der Kontoverifizierung wird ein Dokumentennachweis verlangt. Dies kennen Spieler von internationalen Anbietern. Der einzige Unterschied: Bei einem deutschen Casinoanbieter wird ein Vermögensnachweis verlangt, sobald man sein Einzahlungslimit von 1.000€ pro Monat erweitern möchte.

Nur ein Account pro Spieler

Spieler dürfen nicht unzählige Accounts eröffnen. Es wird streng darauf geachtet, dass es nur ein Spielerkonto pro registriertem Nutzer gibt. Dies gilt übergreifend für alle Online Casinos mit Lizenz in Deutschland.

Vermögensnachweis

Für eine Lizenz aus Schleswig-Holstein braucht eine Online Spielbank zum Beispiel einen Vermögensnachweis. Es muss belegen, dass die eingezahlten Gelder der Kunden unabhängig vom restlichen Vermögen aufbewahrt werden. Das dient dem Schutz des Kunden und seiner Einzahlungen. Zudem lassen sich auf diese Weise Auszahlungsanfragen stets erfolgreich durchführen.

Bonusbedingungen

Hier sind die Vorgaben etwas schwammig. Es hilft der Vergleich mit der britischen Regelung. Bei dieser müssen Bonusbedingungen auf einen Blick gut erkennbar sein. Die Vorgaben in Bezug auf Boni könnten bei Online Casino Lizenzen 2021 nachgebessert werden. So erlaubt das deutsche Regelwerk den Anbietern zudem, auszahlbare Gewinne aus einem Einzahlungsbonus zu begrenzen.

Der Name „Casino“

Etwas kurios mutet die Festlegung der Namensgebung an. Online Casino Lizenzen in Deutschland sind einer strengen Wortgebung unterworfen. Ein Online Casino mit deutscher Lizenz darf sich nicht mehr “Casino” nennen. Wer also nach einem Online Casino mit deutscher Lizenz sucht, wird diesen Begriff nicht finden. Einzig landbasierte Spielbanken und Spielhallen dürfen sich als Casino bezeichnen. So entstehen nun alternative Namen wie “Virtuelle Spielewelt” oder “Echtgeld-Spielbank”.

Casino-Werbung

Casino-Werbung darf nicht durchgängig laufen. Diese ist in einem Online Casino mit deutscher Lizenz von 6 bis 21 Uhr verboten.

Welche Vorteile entstehen für den Spieler?

Bei Online Spielbanken mit deutscher Glücksspiellizenz gibt es einen glasklaren Vorteil: 100% legales Spielen. Der User muss sich um all die rechtlichen Graustufen keinerlei Gedanken machen. Ein Online Casino mit deutscher Lizenz schenkt dem Spieler die Möglichkeit, komplett legal zocken zu können.

Zudem liegt der Fokus auf deutschen Spielern. Dementsprechend wird das Portfolio danach ausgerichtet. So finden sich in den besten Online Casinos mit Lizenz verstärkt Spielautomaten von Bally Wulff oder Merkur. Auch Paypal sollte es dann wieder als Zahlungsmethode geben. Diese garantiert sichere Ein- wie Auszahlungen. Der Spielerschutz wird großgeschrieben und damit auch die Kernthemen jedes guten Casinoanbieters: Sicherheit und Seriosität.

Ein weiterer großer Vorteil für den Spieler ist die Schaffung einer zentralen Meldestelle für Online Glücksspiel im Zuge des neuen Glücksspielgesetzes. Hier ist Transparenz garantiert. Denn jede deutsche Spielbank, die das Spiel um Echtgeld mit entsprechender Lizenz anbieten möchte, muss jede Neuanmeldung und die jeweiligen Einzahlungen ihrer Spieler an diese Stelle übermitteln. Damit verschafft sich diese Institution einen Überblick über das Spielverhalten und kann gegebenenfalls eingreifen, falls ungewöhnliches Spielverhalten auftritt.

Das Einzahlungslimit von 1.000€ pro Spieler und Monat bezieht sich auf alle seriösen Online Casinos mit Lizenz in Deutschland. Ein Spieler kann nicht tricksen. Er kann zum Beispiel keinen Account bei drei Casinos parallel anlegen, dort jeweils sein Limit verbrauchen und somit 3.000€ zum Spielen zur Verfügung haben. Durch die zentrale Meldestelle wird diese Verfügung überwacht und auch durchgesetzt. Ein Spieleraccount zählt für alle Casino Lizenzen in Deutschland.

Bitter für viele deutsche Spieler ist die harte Regulierung in Bezug auf Spiele im Live Casino sowie Jackpots mit besonders hohen Gewinnsummen. Diese Bereiche sind außerordentlich beliebt. Dies könnte mit ein Grund sein, aus dem sich Spieler langfristig für andere Online Casinoanbieter entscheiden. Denn auch Tischspiele wie Roulette oder Blackjack sind nach dem neuen Gesetz nicht mehr erlaubt. Daher wird es in Zukunft Online Spielbanken in Deutschland geben, die ausschließlich Slots anbieten werden.

Ausländische Casinos sind von all diesen Regelungen ausgenommen. Sie können Spieler mit einem weitaus besseren und umfassenderen Portfolio verwöhnen sowie höhere Einsatz- und Einzahlungslimits anbieten. Gerade High Roller und risikofreudige Spieler dürften hier weitaus besser aufgehoben sein. Wer also häufig um Echtgeld spielt, könnte mit dem strengen Regelwerk der deutschen Online Casino Lizenzen wenig Freude haben.

Anfänger, vorsichtige Spieler oder Nutzer, die um ihr Potential für problematisches Spielverhalten wissen, sind dafür in einem strengeren Rahmen besser aufgehoben. In diesem steht Spielschutz und Transparenz an erster Stelle. Gerade das Setzen einer Einzahlungsgrenze hilft, dass man nicht innerhalb kurzer Zeit einen Großteil seines Geldes verspielt.

Bessere Boni für deutsche Spieler

Casinoanbieter mit deutscher Lizenz können gezielter Werbung schalten, als dies bei anderen Anbietern der Fall ist. Dadurch erlangen seriöse Online Casinos mit Lizenz leichter die Aufmerksamkeit der deutschen Kunden und können so einfacher auf Kennenlernangebote wie Freispiele und andere Prämien aufmerksam machen.

Kann ein deutscher Spieler auch andere Online Casinos nutzen?

Klares Ja. Zwar ist der Punkt nach wie vor umstritten, ob Casinos mit internationaler Lizenz in Deutschland legal ihre Dienste anbieten dürfen, dennoch ist das Angebot vorhanden und jeder Spieler mit Wohnsitz in Deutschland kann auch Online Casinos mit EU-Lizenzen nutzen. Er muss nicht zwangsläufig auf Online Casinos mit Lizenz aus Deutschland ausweichen.

Dies bedeutet im Umkehrschluss jedoch nicht, dass Online Casinos, die über keine deutsche Lizenz verfügen, unseriös sind. Besonders begehrt und beliebt sind im internationalen Vergleich Online Casinos mit der gültigen Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority (MGA). Wer solch eine Lizenz hat, besitzt zugleich eine EU-Lizenz. Gibraltar vergibt ebenso EU-Lizenzen. Die britische Gambling Commission betreut vorwiegend Kunden aus dem Vereinigten Königreich. Alle Lizenzen müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Vergleicht man die Auflagen, so fallen die Regeln für deutsche Casinolizenzen weitaus strenger aus. Die konsequente Regulierung bei Einzahlungen oder die Zeitbeschränkung bei Spins an Spielautomaten trüben das Spielvergnügen. Bei internationalen Anbietern kann man so viel Geld riskieren, wie man möchte, und auf das gesamte Spielesortiment mit Live Spielen oder Millionen-Jackpots zurückgreifen.

Auf die Frage, ob generell Online Spielbanken mit anderen Regulierungen in Deutschland legal sind, gibt es ein Jein. Deutsche Spieler können diese problemlos nutzen, wirklich legal sind hingegen nur Online Casinos mit deutscher Lizenz.

Woran erkennt man ein gutes Online Casino mit deutscher Lizenz?

Die Erkennungsmerkmale unterscheiden sich nicht wesentlich von sicheren Online Casinos mit EU-Lizenz. Generell gibt es einige Punkte, die für Seriosität sprechen und die der Spieler im Auge haben sollte:

Casinospiele

Online Casinos mit deutscher oder EU-Lizenz führen nur Spiele von bekannten Herstellern, die ebenfalls lizenziert und überprüft sind. Spiel-Entwickler wie NetEnt, Microgaming, Merkur, Playtech, Play’n GO, Yggdrasil und weitere besitzen ebenso eine eigene Lizenz wie das Online Casino. Auch Tischspiele und Live-Casino-Games werden überprüft. Damit hat der Spieler doppelte Sicherheit: das Online Casino an sich sowie die vertrauenswürdigen Spiele. Diese sind dahingehend kontrolliert, dass sie ihre Gewinne ordnungsgemäß auszahlen. Manipulationen sind damit ausgeschlossen. Zudem müssen sich Hersteller von Casinospielen und Spiele-Provider regelmäßigen Kontrollen unterziehen.

Auszahlungsquote

Alle Spiele müssen fair ablaufen. Wichtig ist, dass ein RTP-Wert angeführt wird. Der RTP-Wert (Return to Player) kann auch als langfristig berechnete Auszahlungsquote bezeichnet werden. Die meisten Online Games besitzen eine RTP zwischen 94% und 98%. Weitaus höher als bei Automaten in den Spielhallen, bei denen die Auszahlungsrate zwischen 40% und 50% liegt. Je höher der RPT-Wert bei einem Spielautomaten ist, desto bessere Gewinnchancen für den Spieler.

Benutzerfreundlichkeit

Ob Webseite oder Casino App, richtiges Spielvergnügen stellt sich erst dann ein, wenn eine einfache Navigation, ein übersichtliches Gameplay und ein optisch ansprechendes Interface das Finden der favorisierten Slots erleichtert. Die Benutzerwege müssen übersichtlich am Desktop gestaltet sein, Funktionalität und Einfachheit sollten im Vordergrund stehen. User, die sich registrieren, sollten sich sofort gut zurechtfinden können.

Sicherheit

Die Plattformen sollten über eine SSL Verschlüsselung verfügen, am besten mit mindestens 128 Bit verschlüsselt und von namhaften Sicherheits-Unternehmen wie McAfee, Norton, TRUSTe oder dem TÜV zertifiziert worden sein. Weiter sorgt eine klare Auflistung der AGB und der Geschäftsbedingungen für Transparenz und Vertrauen. Die wichtigsten Fragen sollten in einem eigenen umfangreichen FAQ-Bereich vorab beantwortet werden. Die angebotene Software muss fehlerfrei funktionieren.

Unabhängige Prüfsiegel

Besitzt eine Online Spielbank auf seiner Webseite Siegel unabhängiger Prüfinstitute wie eCogra, GLI oder iTech Labs, ist dies ein wertvoller Garant für ein faires Spieleangebot.

Zahlungen

Seriöse Betreiber bieten eine große Auswahl verschiedener Zahlungsmethoden an, darunter Kreditkarten, E-Wallets, Direkt-Überweisungen und Prepaidmethoden. Ein- und Auszahlungen sollten gebührenfrei abgewickelt werden. Eine gute Auswahl ist ein Qualitätskennzeichen und findet sich verstärkt bei Anbietern mit Online Casino Lizenzen aus Deutschland. Auch die Zeit spielt bei der Auszahlung eine Rolle. Maximal sollte eine Bearbeitung 48 Stunden dauern.

Kundendienst

Beim Support ist der Kunde König. Der Kundenservice sollte im Idealfall per E-Mail, Live Chat und Telefon erreichbar sein, und zwar rund um die Uhr. Ist die Telefon-Hotline kostenlos, gilt das als Pluspunkt. Der Vorteil bei seriösen Casinoplattformen mit Glücksspiel-Lizenz ist der deutschsprachige Kundensupport.

Bonusangebot

Bonusangebote und deren Bedingungen sollten auf den ersten Blick erkennbar und verständlich sein. Besonders beliebt ist ein Bonus ohne Einzahlung (No Deposit Bonus), der Guthaben oder Freispiele enthalten kann. Beide Prämien bieten die Möglichkeit, ohne Echtgeldeinsatz eine Online Spielbank risikofrei und gratis kennenzulernen. Der bekannteste Bonus ist der Willkommensbonus für Neukunden. Dieser obliegt bestimmten Bedingungen, die je nach Anbieter variieren.

Auch hier ist die Verbindung von einem Bonusguthaben mit Freispielen gefragt. Seriöse Plattformen setzen auf einen moderaten Umsatzfaktor und auf eine großzügige Zeitvorgabe, um die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Bei einigen Anbietern gibt es die Möglichkeit, die Spiele ohne Registrierung in der Demoversion auszuprobieren. Auf diese Weise lernt man die Plattform und deren Nutzerfreundlichkeit sowie die einzelnen Spiele risikofrei kennen.

Ein weiteres Plus ist das Angebot eines Treueprogramms. Langjährige Spieler können dabei Bonuspunkte sammeln und diese später zum Beispiel in Freispiele oder andere Prämien umwandeln. Ein Treueprogramm, Bonus ohne Einzahlung, Free Slots und ein Willkommenspaket für neue Spieler zählen zu den beliebtesten Boni und sind bei Online Casinos mit Lizenz sehr gefragt.

Mobile App & Live Casino

Das mobile Casino auf dem Smartphone oder Tablet erlebt einen Boom. Das Spielangebot wird ständig erweitert und auch hier gibt es Freispiele für bestimmte Automaten. Neben dem Casino als mobile App für das Spielen unterwegs wird auch das Live Casino immer beliebter. Hier haben Plattformen mit deutscher Lizenz klar das Nachsehen gegenüber anderen Anbietern. Denn Live Spiele sind verboten. Wer also den Nervenkitzel mit Live Dealern bei Roulette, Blackjack oder Baccarat nicht missen möchte, kann nur auf im EU-Raum lizenzierte Online Spielsalons zurückgreifen.

Bewertungen

Online Casinos werden von Experten mit ausreichend Erfahrung im iGaming-Bereich analysiert und entsprechend bewertet. Bevor man sich registriert und die erste Einzahlung vornimmt, sollte man sich die Bewertung oder den Test von einer Plattform durchlesen und von den Erfahrungen der anderen Spieler profitieren. Wird ausdrücklich vor einer Anmeldung gewarnt, weil keine gültige Lizenz vorhanden ist oder es in der Vergangenheit Probleme bei Auszahlungen gab, Finger weg.

Bewertungen helfen dem Spieler, sich im Dschungel der Anbieter zurechtzufinden. So lassen sich seriöse Online Casinos mit Lizenz oder Online Casino Lizenzen mit No Deposit Bonus leichter finden. Auch auf unserer Plattform finden Sie stets aktuelle Testberichte.

Besonders beliebt sind bei Casinospielern Free Slots, also Freispiele. Auch nach Begriffen wie Online Casino Lizenzen ohne Einzahlung wird häufig gesucht. Verständlich, denn ein Bonus ohne Einzahlung eröffnet die Möglichkeit, ein Casino zum Beispiel über Freispiele unverbindlich testen zu können. Daher ist die Nachfrage nach Anbietern mit gültigen Online Casino Lizenzen und entsprechendem Bonusangebot hoch. Aktuell dürfte es jedoch für Spieler schwierig sein, Plattformen mit Boni und Online Casino Lizenzen ohne Einzahlung zu finden. Dafür ist die neue Glücksspielregelung noch nicht lange genug in Kraft.

Responsible Gaming

Jeder gute Spielsalon im Internet sollte einen Bereich für verantwortungsvolles Glücksspiel besitzen. Dort wird vor Spielsucht gewarnt und gegebenenfalls auf Hilfsangebote verwiesen. Nur Spiele anzubieten, ist mittlerweile zu wenig, die neuen Online Casino Lizenzen 2021 sorgen mit einem umfassenden Sozialkonzept für eine Betreuung der Spieler. Auch der Kundendienst ist bei seinen Beratungen stärker auf Themen wie Spielsucht und Prävention sensibilisiert.

Warum hat es so lange gedauert bis es Online Casinos mit deutscher Lizenz gibt?

Deutschland hinkt im Bereich des Online Glücksspiel etwas hinterher, da die Bundesländer sich untereinander lange nicht einigen konnten. Malta hat bereits 2001 das iGaming legalisiert und besitzt mit der Malta Gaming Authority (MGA) sogar eine eigene Regulierungsbehörde. Die MGA versorgt mittlerweile hunderte europäische Anbieter. Diese Konkurrenz macht es für die neuen Online Casino Lizenzen nicht leichter. Allerdings haben sie einen entscheidenden Vorteil: Sie geben jedem Spieler das gute Gefühl, sich auf rechtlich besonders einwandfreiem Boden zu bewegen.

Fazit: Viel Sicherheit steht einigen Einschränkungen gegenüber

Inhaber der neuen deutschen Lizenz sind dank strengerer Auflagen seriöser und setzen die Bedingungen zum Spielerschutz weitaus besser und rigoroser um als im internationalen Vergleich. Klare Regeln, Einzahlungs- und Setzlimits sowie ein sichtbarer Selbstsperre-Button helfen dem User, in keinen Spielrausch zu verfallen. Allerdings gibt es die strengen Regeln auf Kosten von beliebten Spielen im Live Casino und mit progressiven Jackpots.

Vor- und Nachteile von Casinos mit deutscher Lizenz

Die Vorteile

Die Nachteile

  • 100% Legal mit Online Casino Lizenzen aus Deutschland
  • Perfekt für deutsche Spieler
  • Strenge Regeln und Auflagen für den Spielerschutz
  • Sichtbarer Button zur 24h-Selbstsperre
  • Seriöse Zahlungsdienstleister
  • Spieleportfolio auf deutsche Spieler ausgerichtet
  • Kein Live Casino mit Live-Dealer
  • Keine progressiven Jackpots
  • Schlechtere durchschnittliche Auszahlungsquote
  • Setz- und Einzahlungslimits bremsen das Spielvergnügen
  • Häufig mangelnde Transparenz bei den Bonusbedingungen

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Ist es legal, in einem Online Casino in Deutschland zu spielen?
Hier darf der 1. Juli 2021 als Meilenstein gefeiert werden. An diesem Datum trat der neue Glücksspielstaatsvertrag mit Online Casino Lizenzen 2021 in Kraft. Und dieser bedeutet, Online Glücksspiel kann unter Einhaltung bestimmter Regelungen in allen 14 Bundesländern in Deutschland legal angeboten werden. Nach wie vor können Spieler aus Deutschland in der EU ansässige Online Spielbanken mit anderen Lizenzen besuchen und sich dort registrieren.
Welches sind die Merkmale eines legalen und sicheren Online Casinos?
Seriöse Anbieter kann man kurz zusammengefasst an einigen wesentlichen Punkten erkennen. Die Plattformen sollten über eine gültige EU-Lizenz oder Online Casino Lizenzen für Deutschland verfügen. Die Datensicherheit sollte durch eine sichere Verschlüsselung gegeben sein. Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl und faire Spielbedingungen müssen garantiert werden. Das Bonusprogramm sollte auf erfüllbare und transparente Bedingungen setzen und verschiedene Angebote bereithalten. Ein guter Kundendienst ist ebenfalls ein Pluspunkt.
Darf ein Spieler legal in einem Online Casino mit europäischer Lizenz spielen?
Klares Ja. Zwar hat jedes einzelne europäische Land eine andere Regelung, Spieler können sich jedoch ohne Probleme länderübergreifend in Online Casinos mit europäischer Lizenz anmelden. Durch die EU-Dienstleistungsfreiheit kann sich jeder Anbieter innerhalb der EU niederlassen und eine dort gültige Glücksspiel-Lizenz erwerben und jeder Spieler somit unabhängig von seiner Meldestelle dort ein Konto eröffnen.
Online Casinos mit deutscher Lizenz - Wo sind diese zu finden?
Diese Anbieter werden sich verstärkt auf dem deutschen Markt etablieren. Allerdings wird es etwas Zeit brauchen. Bis dahin kann man auf Online Casino Lizenzen aus Schleswig-Holstein zurückgreifen, die jetzt auch für Spieler aus anderen Bundesländern rechtlich gültig sein dürften. Aktuell verfügen zwölf verschiedene Anbieter über eine Lizenz aus Schleswig-Holstein.
Autor: Melanie Schnurr
letztes Update: August 27, 2021

Bewertungen über "Online Casino mit deutscher Lizenz"